Kühl- & Isolierlösungen Ökologische & innovative Isolierverpackungen

Frisches und Tiefgekühltes 

sicher sowie nachhaltig versenden!

Die Digitalisierung 4.0 ist beim Lebensmittel-Einkauf der Endkunden angelangt. Deswegen haben große Konzerne und Discounter bereits die Weichen zur nächsten Evolutions-Stufe gelegt: Der Verlagerung vom stationären auf den Online-Handel. Mit den derzeitigen Entwicklungen hin zu einer größeren Relevanz des Onlinehandels kommen auch neue Anforderungen an die Verpackungs-Lieferanten:

Transport-Verpackungen müssen höheren Anforderungen bezüglich Marketing gerecht werden, da diese bei Direkt-Lieferungen das Aushängeschild des Lieferanten sind.
Das bewusste Denken vieler Endkunden an die Umwelt stellt Verpackungs-Anbieter vor neue Herausforderungen.
Durch Direktlieferungen im B2C-Geschäft wird ein ökologischer Versand von Kühlwaren immer relevanter.
Frischebox
NATUR Vogelwelt auf Amrum

Aufgrund des Trends zu mehr Umweltbewusstsein im Versand haben wir mit einem Partner im Jahr 2017 die nachhaltige Kühl- und Isolierlösung Frische Box für umweltfreundlichere Versendungen entwickelt. Inzwischen führen wir für Sie alle Standardgrößen prompt verfügbar in unserem Lager. Unsere umweltfreundliche und patentierte Frische Box hat folgende Eigenschaften:

  • Ökologische Alternative zur Styroporbox.
  • Frisches und Tiefgekühltes sicher sowie nachhaltig versenden.
  • Temperaturverläufe & Einkaufs-Preise vergleichbar mit EPS-Boxen.
  • Flach angeliefert -> im Bereich Lagerhaltung, sowie beim Transport bis zu 90% Einsparungen.
  • Besteht zu fast 100% aus Zellstoff -> ökologische & günstige Entsorgung im Altpapier.

-> absolut nachhaltige Kühl- & Isolier-Verpackung!

Da die Ansprüchen und Wünsche beim temperatur-sensiblen Versand sehr unterschiedlich sind, wurden verschiedene ökologische & innovative Isolierverpackungen entwickelt, damit wir jedem Kunden gerecht werden können - zuerst unsere Frische Pads, woraus dann später die Hard Box & Frische Tasche entstanden sind. Unsere Frische Pads haben wir kürzlich wieder ins Programm genommen und nachfolgend möchten wir gerne die beiden, weiteren Isolierlösungen in den direkten Vergleich stellen:

1) Die Hard Box eignet sich insbesondere für:

Anwendungen bei denen ein reiner Karton und schnelles, einfaches Handling gewünscht werden.
ein grünes Image, da die Lösung zu 100% aus Zellstoff (Papier) besteht und voll recycelbar ist.
ein individuelles Branding / Ihre Eigenaufmachung, da dies auch bei kleinen Mengen möglich ist.
frische Lebensmittel, als auch für Tiefkühlware aufgrund der sehr guten Isoliereigenschaften.
schnelles Handling durch den einfachen Aufbau mit zwei gleichen Isolier-Inlays.

Die umweltfreundliche Hard Box besteht aus einem Umkarton und zwei faltbaren Karton-Ringen. In dieser grünen Kühlbox lassen sich durch Einlagen mehrere Temperatur-Zonen einrichten.

NATUR Vogelwelt auf Amrum

2) Die Frische Tasche eignet sich insbesondere für:

Versandkartons, in denen nicht ausschließlich gekühlte Ware transportiert werden soll.
eine Reduktion der Versandkosten, da diese nachhaltige Versandverpackung relativ flach und damit das Volumen gering ist.
umweltbewusste Versender, da die Kühltaschen nachhaltig im Altpapier entsorgt und recycelt werden können.
sensible Produkte, da durch die "weiche" Tasche direkt eine Polsterung gegeben ist.
Versender die eine flexible und preislich interessante Versandlösung suchen.

Das Kühlgut wird in die umweltschonende Tasche geschoben, die Öffnung mit einem Aufkleber versiegelt und kann im Anschluss gemeinsam mit anderen Produkten in den gängigen Transport-Kartons versendet werden.

Fresh! Packing